Meine Arbeiten

Meerblick

Diese bauchigen Becher lassen vom Meereshorizont träumen. 

SINNESKERAMIK – Bevor du dein Getränk aus dem Becher genießt, nimm drei bewusste Atemzüge und versuche dabei, dir die salzige Meerluft in Erinnerung zu rufen. Kannst du die Meerluft riechen und die leichte Briese spüren? Verbleibe einen kurzen Moment in diesem Gefühl.

 

Stripes

Die glänzend graue Glasur und der raue Ton harmonieren elegant. 

Diese Becher eignen sich auch sehr schön als Dipschalen.

SINNESKERAMIK – Nimm dir einen Moment und Spüre die STRIPES. Wie fühlen sich die Streifen an? Wie fühlt sich die Glasur an? Wie fühlt sich der Übergang an? Welche Unterschiede nimmst du wahr?

 

Lava glaZe

Ich liebe diese Glasur. Für mich ist es das Schönste, den Farbverlauf zu betrachten. Das Farbspiel von Rot und Orange zu Blau und Violette lässt von einem Lagerfeuer träumen. Das Farbspektrum ist unberechenbar faszinierend und jedes mal eine Überraschung.

SINNESKERAMIK – Betrachte die Keramik. Wie viele Farben kannst du erkennen? Schau genauer hin, wie viele Farbnuancen kannst du feststellen? Wiederholen sich die Farben? Welche Farbe ist nur an einer Stelle zu entdecken?

 

kunterbunte einzelstücke

Becher oder Dipschale, kleine Vasen oder größere Schalen: diese Einzelstücke sind vielseitig verwendbar. 

SINNESKERAMIK – Erfreue dich an der Einzigartigkeit. Kein Stück gleicht dem Anderen.  Sie sind auf die unterschiedlichsten Weisen gefertigt. Hier verbinden sich Fühlen, Sehen und sogar Hören. Der Call me! Henkel erklingt beim Streifen mit dem Fingernagel auf eine ganz besondere Weise. Versuche die Keramik erklingen zu lassen.

Vasen

Vasen und Blumenringe findest du hier. Für den Blumenring ist ein Steckschwamm notwendig, damit die Blumenköpfe in dem Ring fixiert werden können.

Ein kleiner Blumenring eignet sich wunderbar als Kresse-Ring.

SINNESKERAMIK – Blumen, Kräuter, Gräser bringen Leben ins Haus. Gönn‘ dir einen Moment, um die Wunder der Natur mit voller DANKBARKEIT zu betrachten.

Schalen

Schalen kann man nie genug haben. 

Kleine Schälchen für Dips und Beilagen, größere für Antipasti oder eine Auswahl an Gebäck.

Die kleinen Schalen sind mit der Daumen-drucktechnik erstellt. Ich mag diese Technik für diese Art der Schalen sehr. Indian Summer ist ein besonderer Ton, er hat eine schöne Lebkuchenfarbe die perfekt mit der weißen Glasur harmoniert. 

SINNESKERAMIK – Köstlichkeiten – Genieße bewusst das erste Stück Brot mit dem frischen Dip aus der Schale, den ersten Keks oder den ersten Snack. – Bevor du die Köstlichkeit in den Mund nimmst, rieche daran. Welche Gerüche nimmst du wahr? Versuche beim Kosten die Vielfalt der Zutaten zu schmecken und die Konsistenz der Speise spüren. Behalte den ersten Bissen etwas länger im Mund. Beobachte was du spürst, was du schmeckst. Wie verändert sich der Bissen im Mund?

 

Design

Mein erstes eingetragenes Design.

Das Besondere an dieser Form ist der Boden, der aus dem Rand erzeugt wird.

Sogar ein nützlicher Vorteil entsteht durch dieses Design, in der Spülmaschine kann sich keine Wasserpfütze bilden.

SINNESKERAMIK – Handschmeichler – Vielleicht findest du deine eigene Stelle an dem Becher, die du gerne berührst und immer wieder suchst. Du kannst dich damit für einen Moment auf das Fühlen fokussieren.

 

Alle Keramiken sind dicht gebrannt und dadurch sowohl spülmaschinen- und mikrowellenfest als auch für den Backofen geeignet. Beim Klick auf das Bild erscheinen weitere Informationen.

Dir gefallen meine Arbeiten?
Dann ruf mich an oder screib mir eine Nachricht.

* mit Stern gekennzeichnete Artikel sind Beispielbilder und können in ähnlicher Form und Farbe erneut hergestellt werden.